Scratch-Workshop 7. Jänner 2019

Scratch

Der erste Schultag nach den Weihnachtsferien startete für die Gruppe 2 der 1HWA mit einem vom DaVinciLab Wien veranstalteten Scratch-Workshop zum Einstieg in die Programmierung. Frau Magdalena Kothmiller vom DaVinciLab Wien zeigte den Schülerinnen und Schülern, wie Scratch in spielerischer, leicht verständlicher Form Programmsequenzen anbietet, die es sehr anschaulich ermöglichen, Elemente zu steuern.

In unserem Fall war die Grundlage das Spiel „Collecting Sea Stars“. Zuerst wurde in einer Spielsequenz die Funktionalität getestet und die Elemente nach ihren Eigenschaften (Bewegung, Schnelligkeit, Aktion bei Kontakt) analysiert. Anschließend wurde der Programm-Code eines Elements genauer durchgesehen und der Aufbau analysiert. Sogleich durften jede Schülerin und jeder Schüler selbst Hand anlegen und ihr bzw. sein Spiel programmieren.

Wie der Collage zu entnehmen ist, war die Umsetzung zum Teil mit sehr unterschiedlichem Fokus erfolgt:

Scatch Workshop