Information und Download

Kanzleistunden und Anmeldezeiten

  • Telefonische Auskünfte: Dienstag und Donnerstag, 8:00 - 12:00 Uhr
  • Ansuchen um Zulassung (nur nach telefonischer Voranmeldung!) Mittwoch, 12:00 – 14:00 Uhr
  • ✆ 01 504 61 65-209
  • office@hlw10.at

Voraussetzungen für die Zulassung zur BRP:

  • Lehrabschlussprüfung oder
  • Abschluss einer dreijährigen BMS oder
  • Abschluss einer Schule für Krankenpflege oder
  • ... für den medizinisch-technischen Fachdienst

Prüfung und Lehrstoff

Der Stoff der Berufsreifeprüfung orientiert sich am Lehrplan einer höheren Schule. Die Prüfungen können alle zum selben Termin oder zeitlich getrennt abgelegt werden:

  • Deutsch: 5-stündige schriftl. Klausurarbeit
  • Mathematik: 4-stündige schriftl. Klausurarbeit
  • Lebende Fremdsprache: 5-stündige schriftl. Klausurarbeit oder mündliche Prüfung
  • Fachbereich: 5-stündige schriftl. Klausurarbeit und mündliche Prüfung

Nach Ablegung aller Prüfungen wird ein Gesamtzeugnis über die Berufsreifeprüfung ausgestellt, in dem die Benotung der Teilprüfungen und die Themenstellung der Fachbereichsarbeit angeführt werden.

Bitte bringen Sie für die Zulassung zur Berufsreifeprüfung mit:

  • Geburtsurkunde (Original und Kopie)
  • Lehr- oder Schulabschlusszeugnis (Original und Kopie)
  • Heiratsurkunde/Scheidungsurkunde(Original und Kopie)
  • Namensänderungsurkunde (Original und Kopie)
  • € 29,90 Anmeldegebühr
  • € 1,25 Briefmarke

Fachbereiche an der HLW 10:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Ernährungslehre
  • Informationsmanagement und Medientechnik

Um zur Berufsreifeprüfung antreten zu können, ist es notwendig eine schriftliche Anmeldung an die Externistenprüfungskommision zu stellen.

Prüfungstermine

Bevor Sie sich zu einer Prüfung für die Berufsreifeprüfung anmelden, muss eine Zulassung zur BRP erfolgt sein! Sobald Sie die Zulassung erhalten haben, können Sie sich zwischen 08:00 und 12:00 Uhr (ohne Terminvereinbarung) in der Kanzlei persönlich zu einer Prüfung anmelden.

Anmeldungen per Fax, Post oder E-Mail werden nicht mehr angenommen!

Weiters gibt es zu den Prüfungsterminen nur mehr eine begrenzte Anzahl an Plätzen! Drei Wochen vor den Prüfungen werden Listen hochgeladen auf denen Datum und Uhrzeit für die Kandidaten stehen.

Sie erhalten keine Verständigung, wenn der Termin, für den Sie sich angemeldet haben, nicht gehalten werden kann bzw. wenn es zu Uhrzeitänderungen kommt.

Es wird gebeten, zur Prüfung pünktlich und in einer dem Anlass entsprechenden Kleidung zu erscheinen.

Bitte bringen Sie zur Prüfung einen Lichtbildausweis und den Zahlungsbeleg mit.

Die Prüfungsgebühren müssen spätestens 2 Wochen vor der Prüfung überwiesen werden.
Sie erhalten keinen Erlagschein!

Frühjahrstermin 2018 (Anmeldefrist war der 31.10.2017)

Schriftlich:

  • Deutsch 10. Jänner 2018
  • Englisch 11. Jänner 2018
  • Mathematik 16. Jänner 2018

Mündlich:

  • 19. und 20. Februar