Prüfungsgebühren

Prüfungsgebühren

!Achtung! Die Prüfungsgebühren müssen bis spätestens 30. November 2020 überwiesen werden, sonst ist KEIN Antritt zum Frühjahrstermin 2021 möglich.

Folgende Gebühren sind lt. Prüfungstaxenverordnung des zuständigen Bundesministeriums derzeit mindestens zu entrichten:

DEUTSCH - schriftlich und mündlich  € 43,80

MATHEMATIK – schriftlich € 21,90
MATHEMATIK Kompensationsprüfung – mündlich € 28,60

FREMDSPRACHE – schriftlich € 21,90
oder
FREMDSPRACHE – mündlich € 21,90

FACHBEREICH - schriftlich und mündlich oder 
Projektarbeit und mündlich € 54,30

Kontodaten

Die Prüfungsgebühren sind zeitgerecht auf das Konto

  • PSK Bank
    IBAN: AT71 0100 0000 0523 0882
    BIC: BUNDATWW
  • lautend auf: Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Wien 10, Reumannplatz 3, 1100 Wien

einzuzahlen, um die Prüfung ablegen zu können. Eine Bezahlung mit Bankomatkarte ist leider nicht mehr möglich!